Dienstag, 27. August 2013

Im Pfaffenwinkel

Der runde Geburtstag eines gemeinsamen Freundes führte in den letzten Tagen nicht nur uns, sondern auch etliche Kleriker nach Oberbayern, so dass aus dem Pfaffenwinkel wirklich ein Pfaffenwinkel wurde ;-)
Hier einige Eindrücke, zuerst das ehem. Augustinerchorherrenstift Rottenbuch:

 
Hier fand auch das Hochamt statt, der Chor sang eine kleine Zwitschermesse mit Orchester, die Blasmusik begleitete die Gemeindelieder und die Organistin leitete nach dem Te deum nahtlos in die Bayernhymne über...

 
Der Kardinal sucht Kinder zum Segnen...

 
Die Wieskirche, nicht nur Ziel für "Europe-in-10-days", sondern auch Wallfahrtskirche zum gegeißelten Heiland. Neben der überwältigenden Kunst rühren auch die einfachen Votivgaben an:
 
 
 

Hier ist wohl bei der letzten Renovierung von den Handwerkern etwas vergessen worden. Von vorn hat man die Peinlichkeit mit etwas barockem Stoff kaschiert. Geht gar nicht!

 
Und hier das ehem. Prämonstratenserstift Steingaden:

 
 
Nepomuk als Kirchenerklärbär:

 
Und dann noch der wunderschöne Kreuzgang von dem leider nur noch ein Flügel erhalten ist:


Schön wars! Demnächst mehr...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen