Donnerstag, 1. August 2013

"Ronnie" ist verstorben

Seine schneidende Durchsage "Jetzt ist keeiiiinee Besichtigung!!! Jetzt ist Beeeetstunde!!!" gehörte früher zu Libori wie der Tusch und der Bierstand. Jetzt ist der letzte Dompfarrer Prälat Dr. Hieronymus Dittrich, der übrigens auch einmal Subsidiar in meiner Heimatgemeinde war, im Alter von 87 Jahren verstorben. Auf "Ronnie", einen seiner mehreren Spitznamen, hörte er sogar. An den Feierlichkeiten am Wochenende in Paderborn hatte er noch teilgenommen, jetzt hat er sich am Liboridonnerstag zum himmlischen Liborifest aufgemacht. R.i.p.
Die Würdigung des Erzbistums gibt es hier.

1 Kommentar:

  1. Die alte Degenhardt-Garde tritt langsam aber sicher ab. Schade!

    AntwortenLöschen