Dienstag, 26. November 2013

Die Luft ist raus! (zumindest für den Moment)

Natürlich könnte ich jetzt eine kleine liturgische Nachlese zu Christkönigssonntag schreiben, z.B. könnte ich von in der Kirche verteilten Burger-King-Kronen berichten die sich die Menschen aufsetzen mussten. Ich könnte auch etwas schreiben über selbstverfasste (kirchen-)politisierende Hochgebete einschließlich wüster Bischofsbeschimpfungen.
Könnte ich alles machen. Tue ich aber nicht, denn im Moment ist irgendwie die Luft raus.

Kommentare:

  1. Oooch...irgendwie schade; ich bräuchte dringend jemanden, der für mich Dampf ablässt...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist aber nett, danke! Aber iregendwie habe ich den Eindruck, dass es sowieso den meisten egal ist. Und dann gibt es halt mal eine Durststrecke...

      Löschen
  2. Wie wäre es mit einer kurzen Mitteilung an das Ordinariat?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Theoretisch ist die Idee ja ok, aber was soll denn praktisch dabei herumkommen? Die sammeln weder die Pappkronen noch die Ringbücher ein. Daran wird sich keiner die Finger verbrennen.

      Löschen
  3. Das geht (hoffentlich) wieder vorbei! War es denn so schlimm? n.b.: Beschwerdeschreiben an das GV bringen nichts. Sie bewirken meist das Gegenteil. Die verantwortlichen Personen selbst ansprechen!

    AntwortenLöschen