Sonntag, 29. Dezember 2013

Literarische Kleinigkeiten zum Jahreswechsel, Teil I

"Gescheit gedacht und dumm gehandelt, so bin ich meine Tage durchs Leben gewandelt."

Franz Grillparzer

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen