Mittwoch, 4. Februar 2015

Genderblüten...

Da habe ich heute einen Brief einer nicht ganz unbedeutenden kirchlichen Institution im Kasten der adressiert ist an: "Vorstände und Vorständinnen". - Mir ist zwar auch geschlechtergerechte Sprache wichtig, aber "Vorständinnen"? Ich weiß ja nicht...

Kommentare:

  1. Schick doch einfach mal eine*n Brief*in ;-)
    zurück und frag nach, was das soll.

    AntwortenLöschen
  2. Da fällt mir jener Bildwitz ein, in dem ein älterer Pfarrer auf der Kanzel steht. Unter ihm in den Bänken ausschließlich Frauen. Der um modernes Auftreten bemühte Pfarrer beginnt die Predigt mit "Liebe Frauinnen und Frauen!"

    AntwortenLöschen
  3. "Mitgliederinnen und Mitglieder ..."
    "Erstsemesterinnen und Erstsemester ..."

    AntwortenLöschen